48 Schritte

Die Kryonschule umfasst 48 Schritte (plus 6 Aufstiegsschritte), die von Kryon und den 36 Hohen Räten des Lichtes durchgegeben werden. Dabei reichen die Themen von Heilen über Manifestieren, Materialisieren und Telekinese bis hin zur vollständigen Ausbildung deines Lichtkörpers, wodurch ein Reisen mit dem physischen Körper in andere Dimensionen möglich wird.

Das Erlernen der Lichtsprache der Elohim mit den hochenergetischen Kristallen (Symbolen) ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Kryonschule. In den Schritten werden Wissen und Techniken vermittelt und wichtige Einweihungen durchgeführt, die dich zum Erwachen führen. Bei dem Durchlaufen der 48 Schritte dehnt sich der Lichtkörper stetig aus. Die zwischen den Schritten eingefügten 6 Aufstiegsschritte dienen der Verankerung dieser Ausdehnung, sodass sie zu allen Zeiten erhalten bleibt.

Wie kannst du beginnen?

Die Schritte können in der Gruppe oder in Form einer Einzelstunde mit dem Trainer vollzogen werden. Aktuelle Informationsveranstaltungen zu den 48 Schritten findest du unter Termine. Sollte für dich kein passender Termin ausgeschrieben sein oder du einen Einzeltermin wünschen, schreib einfach eine E-Mail an deinen Wunsch-Trainer.

Ausgleich: € 150,- für 3 Schritte inkl. CDs und Skripten, die energetisch auf dich abgestimmt sind

 

1. Schritt

Bei der Infoveranstaltung zu den 48 Schritten hören wir bereits den 1. der 48 Schritte gemeinsam. Dabei wird dich Melek Metatron tiefer ins Vertrauen führen. Den 1. Schritt kannst du hier Probelesen bzw. Probehören. 

 

Zusatzinformation

Nach Abschluss der 48 Schritte und der 6 Aufstiegsschritte trägst du den Titel "Bioenergietherapeut". Solltest du dich entscheiden, die Schritte vorzeitig zu beenden, kannst du dies jederzeit mit einer 4-wöchigen Frist zum Ende des Monats tun.

Die Kryonschule wurde von der OMSP zertifiziert und ist dadurch eine weltweite anerkannte Ausbildungsstätte. Die OMSP ist eine Zertifizierungsstelle für Ausbildungen im gesundheitlichen Bereich.