SA'MAA'TAH Schritte

Die SA'MAA'TAH Schritte sind ein Weg, der dich in der Neuzeit, in Quin'Taas, in der Anpassungsphase, in der Neuen Welt zu dem höchsten Tempel an Energie führt, den es auf SOL'A'VANA (Planet Erde) geben wird, dem SA'MAA'TAH Tempel. Von Beginn an wirst du mit dem goldenen Schlüssel auf dem schnellsten Weg direkt dorthin geführt. Der SA'MAA'TAH Tempel ist in Quin'Taas. Er ist die Wirkungsstätte von Jesus und der Weißen Priesterschaft. Dort wirst du Jesus energetisch oder manifestiert wieder begegnen.
  
Die SA'MAA'TAH Schritte sind der Weg der Weißen Priesterschaft. Der erste Zyklus von mehreren beinhaltet die Energien des mystischen Heilgeistes und der Magie. Es sind Schulungen für die Neuzeit. Auf diesem Weg warten große Herausforderungen auf dich. Dies ist kein leichter Weg. 
   
Wenn du herausfinden möchtest, ob du für SA'MAA'TAH bestimmt bist, kannst du hier kostenlos den ersten Schritt herunterladen:

SA'MAA'TAH Website

Die Themen der bisher erhältlichen Zyklen:

1. Zyklus:   Mystischer Heilgeist & Magie

Mit dem Durchlaufen des ersten Zyklus‘ wirst du in die Welt der Mystik und Magie eingeweiht. Auf multidimensionalen Reisen erhältst du Antworten und Neuausrichtungen, die dich zum Meister der Magie ausbilden.

Du begegnest dem Mystischen Heilgeist und erhältst eine Schulung, mit klarer Gedankenkraft und dem Schwert Excalibur zu manifestieren.

 SA'MAA'TAH Schritt 1 mp3

 

2. Zyklus:   Heilung & Achtsamkeit

Der zweite Zyklus ist ganz der Heilung gewidmet. Schritt für Schritt wirst du auf die große Einweihung zum MAHANA – Meister der Heilung vorbereitet.

Auf dem Weg dorthin durchläufst du selbst tiefgreifende Schritte der Heilung und eine ganz besondere Rolle spielt hierbei die Achtsamkeit. Du beginnst zu verstehen, dass Energien leben, ein eigenes Bewusstsein tragen und dies trägt dich fühlbar auf eine neue Bewusstseinsebene.

 

3. Zyklus:   Liebe & Vergebung

Die Themen Liebe und Vergebung wirken sehr tief und sind ein wichtiger Bestandteil für die Neue Welt. Nicht immer fällt es leicht, die Liebe zu spüren oder sich und anderen zu vergeben. Dieser Zyklus hilft dir dabei und du wirst die Veränderung vielleicht schon sehr schnell spüren können.

 

4. Zyklus:   Intuition & Inspiration

Diese zwei Energien sind entscheidend für das Manifestieren und das Erleben aller Veränderungen. Mit deiner Intuition bist du bereits verbunden, doch bei diesem Zyklus geht es hauptsächlich darum, zu verstehen und zu üben, beide Energien miteinander zu verbinden, denn so wird es in der Neuen Zeit gelebt werden.

In diesem Zyklus sind viele Übungen enthalten und mit diesem Zyklus wird sich viel in deinem Leben verändern.